Schreibbüro zum blauen Federkiel

Epic Convention! - Impressionen von der EpicCon 2016


Mission accomplished: Nach einer schier endlosen Irrfahrt durch Frankfurts Straßenschilderwald haben wir es letztes Wochenende doch noch geschafft, unseren Zielort zu erreichen - die EpicCon 2016. Und was wir dort sahen, hat uns echt begeistert. 

Neben Cosplayern aus ganz Europa und Merchandise-Ständen, die Fan- wie Sammlerherzen höher schlagen ließen, entdeckten wir ein paar grandiose Künstler, deren Arbeiten definitiv aus der Masse herausstachen. Unsere schönsten Impressionen gibt's nachstehend auf einen Blick. 



Seltener Friede... Tyrande Whisperwind & Sylvanas Windrunner aus World of Warcraft gemeinsam auf Streifzug

Picture by BrainFox


Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5



Deadpool meets Alice im Wunderland

Es war eine kleine aber lebhafte Convention, die wir in Halle 3 des Frankfurter Messezentrums vorfanden. Vor allem die Cosplay-Szene wirkte wie eine eingeschworene Gemeinschaft und schien sich untereinander bestens zu kennen. Ob Berühmtheiten oder Newcomer, man unterhielt sich und performte in heimelicher Atmosphäre. Dabei war ein Kostüm eindrucksvoller als das andere. 

Filigran gearbeitete Rüstungen, mannshohe Waffen mit LED-Beleuchtung und Perücken in allen Farben des Regenbogens machten eines von vorn herein klar: Die Besucher der EpicCon 2016 waren keine gewöhnlichen Gäste. Vielmehr trafen hier begnadete Bastler, Designer und Zeichenkünstler aufeinander. Durch sie wurde das Event zu einer Art Familientreffen für kreative Köpfe, die sich mit Leib und Seele der Fantasywelt verschrieben haben.






Besonders beliebt waren Kostüme aus der nunmehr zwölf Jahre alten MMORPG Welt von World of Warcraft. Es mag am neuen Legion-Addon gelegen haben, das erst kürzlich im September sein Release feierte und zahlreiche Stammspieler aus den Anfangszeiten des Spiels zurück nach Azeroth holte. 

Daneben feierten natürlich auch Star Wars-, Manga-, Marvel- und DC-Helden Hochkonjunktur. Etliche Preise wurden im Verlauf des Wochenendes für die besten Kostüme verliehen, obwohl eigentlich jeder anwesende Cosplayer einen davon verdient hätte. Denn wer so viel Liebe ins Kostümbilden steckt, kann einfach nur ein Ausnahmetalent sein.







Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5